20 Jahre Antville

Kräht der Hahn früh am Morgen

Von liuea

Antville lebt, ich lebe, wer weiß, vielleicht darf ich sogar hier sein, ohne den Großen ein Balken im Auge, weil als Nervensäge unzuverlässig, von Kindesbeinen an zuverlässig in diesem hin und her, ab und zusagen, weg und da sein. Als wäre ich tot, bereits, ist es nicht ein kleines Sterben, einen Text zu löschen, den man geliebt hat während man ihn schrieb, von dem man später nicht mehr wissen will, was er gesagt hat, weil die Worte einen Sinn hatten, sie haben die Sorgen und Sehnsüchte nach einem normalen Leben verbessert, in eine Form gebracht und dadurch alles ermöglicht an Leben, was hier ist, gerade.

dazwischen.antville.org

Sie sind nicht angemeldet